Schule innovativ – HAK Steyr 2017-03-31T13:19:37+00:00

Project Description

Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Steyr

„Innovationen sind der Puls der Wirtschaft. Sie sind für die Zukunft unserer jungen Generation unerlässlich.“ (Leitbild HAK Steyr).

Die HAK Steyr ist eine der größten Schulen Oberösterreichs und zählt gleichzeitig zu den innovativsten Schulen im Bereich der Digitalisierung des Unterrichts. Seit vielen Jahren hat die Schule einen sehr starken Fokus auf dem Bereich eLearning und IT-Unterstützung im Unterricht. Dieser Schwerpunkt zeigt sich auch in der vorhandenen Hardware-Ausstattung dieser Schule. Für 800 Schüler und 90 Lehrer stehen über 350 schuleigene Computer in 11 IT-Sälen zur Verfügung. Jeder Klassenraum ist ebenfalls mit Computer und Beamer ausgestattet. Für die Nutzung von Smartphones und Tablet-Computern wurde eine zentral verwaltete WLAN-Lösung mit mehr als 50 Access-Points implementiert.

eSYS wurde im Sommer 2012 mit der Betreuung der IT-Infrastruktur der Schule beauftragt. Nach einer detaillierten IST-Erfassung wurde ein den Anforderungen der Schule entsprechendes Konzept erstellt, welches in den Sommerferien umgesetzt wurde.

Ausgehend von mehreren virtuellen Windows Servern wurden sämtliche vorhandenen PCs automatisiert mit Windows 7 installiert und neu ausgerollt. Dabei wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Installation vollautomatisch erfolgt und die Benutzerprofile perfekt an die Anforderungen des Unterrichts angepasst wurden. Das Benutzermanagement erfolgt mit einer von uns für den Schulbereich entwickelten Management-Software.

Die Größe und Komplexität des vorhandenen Netzwerks und der sehr enge Zeitplan für die Umsetzung waren eine große Herausforderung. Durch eine ausführliche und gewissenhafte Vorbereitung und punktgenaue Projektplanung waren wir jedoch in der Lage, den geplanten Startzeitpunkt am Schulanfang zu halten.

eSYS betreut die HAK Steyr nun in Form eines SusiSorglos Komplettservice für Schulen seit dem Jahr 2012 und entwickelt die vorhandene Lösung gemeinsam mit der Schule laufend weiter. In den vergangenen Jahren wurden so viele Referenzlösungen geschaffen die wiederum in das EduKate – Paket von eSYS eingeflossen sind.

„Die HAK/HAS Steyr wollte die Neuanschaffung der gesamten Computerausstattung dafür nützen, auch das Schulnetzwerk und seine Verwaltung auf neue Beine zu stellen und überwiegend extern betreuen zu lassen. eSYS wurde mir von mehreren DirektorInnen von Handelsakademien empfohlen, ganz zu Recht: Ausführliche IST-Analyse, detaillierte Erhebung der Wünsche der Schule, kompetente Verbesserungsvorschläge, Angebot mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, extrem rasche Projektabwicklung, Termin- und Preistreue. Sehr guter Support auch beim Wartungsvertrag! Wir werden auch die nächsten IT-Innovationen mit eSYS durchführen!“

Mag. Ute Wiesmayr, Direktorin HAK-Steyr